einschneiden

„Einschneiden“: Pelz-Fachbegriffe einfach erklärt

Die Einschneidetechnik wird häufig bei Lamm angwendet. Die Kunst liegt hier darin, die Struktur des Moirés zu erhalten, ohne dass man den Einschnitt am Fell oder Pelz erkennen kann. Bei lockigem Pelzmaterial (z.B. für einen Persianer-Lammfellmantel) werden Zacken oder Wellenschablonen verwendet. Bei glattem Haar (z.B. für einen Nerzmantel) wird ein gerader Schnitt bevorzugt.

« zurück zur Übersicht