Kürschner stellen neue Pelztrends vor

Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft

Ihr 25-jähriges Bestehen feierte die Vereinigung Initiative Pelzgestaltung (VIP) mit einer Beach-Modenschau im Innenhof des Maximilianmuseums. Die über 150 Gäste wurden vom Vereinsvorsitzenden der Kürschnergruppe Tim Giesecke aus Berlin und dem Vizevorsitzenden Hans-Peter Gerner aus Augsburg begrüßt. Anschließend erhielten sie einen Einblick in die neue Pelz-Trendkollektion. |rmi|

Als PDF herunterladen/anzeigen

« zurück zur Übersicht