Kürschnerei erhält hohe Auszeichnung

Augsburger Allgemeine Zeitung

Das Pelz-Atelier Gerner wurde anlässlich des internationalen Designwettbewerbs des Deutschen Kürschnerhandwerks mit dem „International German Fur Award“ ausgezeichnet. Die Augsburger Kürschnerei erhielt einen PlatinPreis in einer der Kategorien für eine gefärbte Rotfuchswendejacke. Für das Unternehmen von Hans-Peter Gerner, das in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, ist es die höchste Auszeichnung in der Firmengeschichte. (AZ)

Als PDF herunterladen/anzeigen

« zurück zur Übersicht